Emmerich Pumpenfabrik

Tel.: +49 (0) 26 95 - 92 01 - 0
JOSEF EMMERICH PUMPENFABRIK GmbH

Baureihe SP

Membranpumpe SP / piston pump sp

Konstruktionsmerkmale Membranpumpe SP

  • elektrisch angetriebene, modulare Kolbenmembranpumpe
  • Pumpenkopf aus diversen metallischen Werkstoffen
  • Windkessel zur Pulsationsdämpfung
  • Revisionsöffnungen für Membrane und Ventile
  • Doppelmembrane
  • interne Druck-Mengen-Regelung in Abhängigkeit des Förderdrucks bei Anwendungen im Bereich der Filterpressenbeschickung
  • auf Wunsch Regelung durch Frequenzumrichter

Einsatzbedingungen

Förderung von abrasiven und aggressiven Medien. Sehr schonende Förderung von scherempfindlichen Medien.


Werkstoffe

  • Gusseisen
  • Gusseisen gummiert
  • diverse Edelstähle

Fördermenge

0,5 – 65 m³/h


Förderdruck

1,6 MPa (16 bar) in der Standardausführung, höhere Drücke gemäß Projektvorgabe


Temperatur des Fördermediums

bis zu 100°C in der Standardausführung, höhere Temperaturen auf Anfrage


Download Prospekt

Baureihe SP

 


Durch die komponentenorientierte Bauweise wird ein hohes Maß an Wartungsfreundlichkeit erreicht. Ventile und Membrane sind durch Revisionsöffnungen leicht zugänglich.
 
 
Ihre Anfrage

single-acting piston diaphragm pump SP521S
Einfach wirkende Kolbenmembranpumpe SP521S
double acting piston diaphragm pumps SP537N
Doppelt wirkende Kolbenmembranpumpe SP537N


 

Baureihen